Berlin Istanbul Express – Tag 1

Published on: July 15, 2015

Filled Under: Etappen

Views: 985

Tags: , , , ,

Nach einem Jahr der Planung war heute der Tag gekommen, an dem das Abenteuer beginnt.

Um kurz vor 6 Uhr machte ich mich auf den Weg über 200 km von Berlin nach Żagań in Polen.

Nach den starken Regenfällen des Vortages war die Luft feucht und viele Wege noch nass.

Mit Rückenwind und angenehmen Temperaturen ging es dann aber rasch  ostwärts.

Allerdings ging das dann Komoot, meiner Navigationsapp, wohl alles zu glatt.

Komoot verfügt über eine Funktion, die Automatisches Umplanen heisst und beim Verlassen der Tour diese anpasst. Allerdings hat Komoot hier mal ganz fix die gesamte Route verändert.

So fand ich mich dann auf sandigen Waldwegen wieder, die nach den starken Regenfällen reinste Schlammgruben waren. 

 
Als mir dann klar wurde, das mich Komoot gar nicht auf die geplante Route zurück navigieren will, liess sich der Fehler schnell beheben.

So war ich dann trotz des Umweges schon um 12 Uhr in Guben, der Grenzstadt zu Polen.

Die letzten 60 km waren dann trotzdem noch anstrengend, teilweise auch über Bundesstrassen. Gegen 15:30 war ich dann aber schon in meinem Hotel in Żagań.

Morgen geht es über 166 km nach Breslau. Dort habe ich ein kleines Apartment in der Altstadt gebucht und freue mich auf etwas Sightseeing.

  • Ute Laune

    Thinking of you ALL DAY. When I saw you had ‘gone cycling’ on Endomondo I thought maybe was a mistake. Fast day! I hope you get the navi straightened out. Otherwise sag bescheid and I’ll help book all new hotels! Haha! Bis morgen…

    • Thank you Ute Laune Navi works fine now, but thanks for offering your help! Greets from Wrozlaw!

Translate »